Text/HTML

Medizinwanderung - finde den Schlüssel in Dir für Orientierung in der Krise

Lerne wie Du eine Medizinwanderung durchführen und nutzen kannst.

In der derzeitigen Krise geschehen die gleichen Prozesse wie in einer Initiation. Wir werden auf uns selbst zurückgeworfen, erschüttert und suchen nach Orientierung. In der Krise fühlen wir uns dabei oft ohnmächtig und verloren. In einer Initiation wird ein Rahmen gestaltet, der es ermöglicht, dass wir Orientierung, Kraft und Mut in uns selbst finden können. Ein wesentliches Instrumentarium zur Vorbereitung einer Initiation, wie z.B. einer Vision Quest, ist die Medizinwanderung. Diese Methode wird häufig in der Ökopsychologie verwendet. In diesem Video erkläre ich, wie Du die Kraft der Natur für Dich nutzen kannst, um z.B. Angst in Vertrauen zu wandeln oder wie Du Beruf und Familie besser in Einklang bringst. Der Titel meines Buches, auf das ich mich beziehe, lautet: Manngeburt - Kraftrituale für Männer, Verlag Männerwelten

zur Webseite

Stefan Wolff

Stefan Wolff (58 Jahre alt) ist Diplom-Sozialpädagoge und Initiatischer Therapeut. Er ist im Bereich Naturcoaching und Psychotherapie in eigener Praxis tätig. In Zusammenarbeit mit KollegInnen und Schülern seiner Akademie hat er ein vielseitiges, nachhaltiges Beratungskonzept für Einzelpersonen, Paare und Firmen geschaffen. Sein Buch «Manngeburt - Kraftrituale für Männer» beschreibt ausführlich seinen, von ihm entwickelten Männer-Initiationszyklus «Manngeburt». Momentan arbeitet er an einem Buch zum Thema «Wie Partnerschaft gelingen kann».

Hannes Hochuli

Hannes Hochuli wohnt und arbeitet in der Schweiz, im schönen Glarnerland am Walensee. Er ist Projektleiter, Achtsamkeits-Trainer sowie Männer-Coach. Für «Adventure in yourself» ist er Anbieter und Organisator für die Manngeburt Schweiz. www.maennerwelten.chwww.hanneshochuli.ch